Direkt zum Inhalt springen

Baupublikation Froschweg 9

Baupublikation Froschweg 9

31.1.2019 - Demontage der bestehenden Ölheizzentrale, Anschluss der Heizungsanlage an den Wärmeverbund Köniz-Schliern, Froschweg 9, 11, 15 / Gaselstrasse 21, 23, 3098 Schliern.

Gesuchsteller: Allianz Suisse Immobilien AG, Effingerstrasse 34, Postfach 8725, 3001 Bern
Projektverfasser: Sahatec Haustechnik GmbH, Glütschbachstrasse 61, 3661 Uetendorf
Ort: Froschweg 9, 11, 15 / Gaselstrasse 21, 23, 3098 Schliern
Parzelle: Geoportal > 1957
Bauvorhaben: Demontage der bestehenden Ölheizzentrale, Anschluss der Heizungsanlage an den Wärmeverbund Köniz-Schliern
Nutzungszone: Zone mit Überbauungsordnung Nr. 8/02, Sonderbauvorschriften Schliern-Süd

Einsprachefrist: bis und mit 1. März 2019

Öffentliche Auflage
Das Baugesuch und die Pläne liegen während der Einsprachefrist beim Bauinspektorat, Landorfstrasse 1, 3098 Köniz, während der Öffnungszeiten (Mo - Fr, 08.00 - 12.00 / 14.00 - 17.00 Uhr) zur öffentlichen Einsicht auf.

Allfällige Einsprachen, Rechtsverwahrungen und Lastenausgleichsansprüche sind schriftlich und begründet innerhalb der Einsprachefrist dem Bauinspektorat Köniz einzureichen.

Lastenausgleichsansprüche, die dem Bauinspektorat Köniz innert der Einsprachefrist nicht eingereicht werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 lit. a des Baugesetzes).

Kollektiveinsprachen und vervielfältigte Einzeleinsprachen sind nur rechtsgültig, wenn sie angeben, wer die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten befugt ist (Art. 35b BauG).

Bauinspektorat Köniz