Direkt zum Inhalt springen

Entwidmung Darlehen und Beteiligungen Sporthallen Weissenstein AG

Entwidmung Darlehen und Beteiligungen Sporthallen Weissenstein AG

Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 23. Januar 2019 davon Kenntnis genommen, dass gegen den nachfolgenden Parlamentsbeschluss vom 3. Dezember 2018 das fakultative Referendum nicht ergriffen wurde:

  • Das Verwaltungsvermögen "Sporthallen Weissenstein AG" im Betrag von CHF 4‘500‘000 wird entwidmet und ins Finanzvermögen überführt.

Der Beschluss ist somit in Rechtskraft erwachsen.

Köniz, 30. Januar 2019

Gemeindekanzlei