Direkt zum Inhalt springen

zur Startseite

11 | Wohnüberbauung Buchseeweg

Modernes Wohnen neben dem geschützten Stettlergut

Wohnüberbauung Buchseeweg Köniz (Foto: Keystone Press)

Die Wohnüberbauung Buchseeweg Köniz in der Umgebung des geschützten Stettlerguts repräsentiert das moderne Gegenstück zur Gartenstadt Liebefeld und damit zum Einfamilienhaus im Grünen: Verdichtete Bauweise mit zentralen, unterirdischen Parkplätzen, verkehrsfreie halböffentliche Räume, ein Nebeneinander von Reihenhäusern und Mietwohnungen. Die Überbauung aus dem Jahr 2002 wurde vom Berner Architekten Rudolf Rast realisiert und war das Resultat eines Architekturwettbewerbs. 

Mehr Informationen
Bildergalerie
Zurück zum Start