Direkt zum Inhalt springen

Orgelmatinée: Choralbearbeitungen der Romantik – Liebefeld

Noch viel zu wenig bekannt ist, dass es im 19. Jahrhundert respektable Orgelmusik zwischen simplem «Organistenzwirn» und aufwändiger Orgelsinfonik gab.

Immanuel von Faißt, Christian Heinrich Rinck und Christian Fink vertreten in diesem Programm diese Kombination von solidem Kompositionshandwerk und romantischem Geist. Einen besonderen Akzent setzen zwei Variationen der englischen Komponistin Ethel Smyth.
An der Orgel: Andreas Marti

Veranstaltungsort

Thomaskirche Liebefeld
Buchenweg  21
3097  Liebefeld
Lageplan

Organisator

Ref. Kirchgemeinde
Kirchenkreis Mitte