Direkt zum Inhalt springen

Kühschatten - Blinzern/Gurten, Köniz

Erneuerung Wasserreservoir Kühschatten

Die Gemeinde Köniz baut von Frühling 2018 bis Herbst 2019 im Kühschatten – zwischen dem Gurten Kulm und der Blinzern – ein neues Wasserreservoir. An der Abstimmung vom 25. September 2016 haben die Stimmberechtigten von Köniz entschieden, das 1922 gebaute und heute zu kleine Reservoir durch einen Neubau zu ersetzen. Gleichzeitig wird eine Trinkwasserdruckleitung nach Schliern und ins Köniztal sowie eine Reinabwasserleitung in den Sulgenbach gebaut. Das Projekt verbessert allgemein die Versorgungssicherheit und gewährleistet die Bereitstellung von Löschwasser im oberen Teil von Schliern.

Beginn Bauarbeiten: Montag, 14. Mai 2018
Ende Bauarbeiten: Herbst 2019

Bauwerke
  1. Ersatz Reservoir und Pumpwerk Kühschatten inkl. Anpassungen an bestehenden Anlagen
  2. Neubau Trinkwasserdruckleitung vom neuen Reservoir bis nach Schliern
  3. Ersatz Trinkwasserdruckleitung vom neuen Reservoir bis ins Köniztal und Neubau einer Reinabwasserleitung in den Sulgenbach

Behinderungen auf den Wanderwegen
Auf der unteren Wegstrecke – zwischen der Blinzern und dem Gurten Kulm – immer wochentags von 07.00 bis 18.00 Uhr mit Baustellenverkehr zu rechnen. Der Wegabschnitt bis zur Baustelle ist jederzeit passierbar, aber in Zusammenhang mit den Baufahrzeugen sind die Platzverhältnisse sehr eng. Alternativrouten sind im Umland der Baustelle ausgeschildert.

Weitere Informationen

Kontakt Bauherrschaft
Gemeinde Köniz
Abteilung Gemeindebetriebe
Wasserversorgung
Telefon: 031 970 92 85
E-Mail: gemeindebetriebeNULL@koeniz.ch