Direkt zum Inhalt springen

zur Startseite

Bestattungen

Für zivilstandsamtliche Handlungen und Dokumente ist das Zivilstandsamt des Kreises Bern zuständig.

Kontakt

Beim Bestattungs-, Siegelungs- und Testamentsdienst melden Angehörige oder bevollmächtigte Bestattungsinstitute Todesfälle an, für die auf einem Friedhof der Gemeinde Köniz eine Bestattung vorzusehen ist. In Absprache mit den Angehörigen legen wir den Bestattungstermin fest und erteilen gleichzeitig die notwendige Bestattungsbewilligung. Die zuständigen Stellen (Friedhofgärtner, Sigrist) werden von uns informiert. Der Beizug eines Geistlichen obliegt den Angehörigen.

Benötigte Dokumente zur Anmeldung einer Bestattung

  • Todesanzeige-Bescheinigung des Zivilstandsamtes des Todesortes
  • Niederlassungs-Bewilligung des/der Verstorbenen

Es können auch persönliche Bestattungswünsche hinterlegt werden. Diese sollten keinesfalls in einem Testament festgehalten sein.

Weiter zur Verwaltung