Direkt zum Inhalt springen

zur Startseite

Altersheim Lilienweg

Nutzungsplanänderung für Alters- und Pflegeheim

Mit einer zukunftsorientierten Ersatzneubaulösung für das Alters- und Pflegeheim am Lilienweg soll in der Gemeinde Köniz das benötigte Angebot an Pflegeplätzen langfristig gesichert werden.

Zur Erlangung eines qualitativ hochstehenden Bebauungsvorschlages und Erreichung einer guten Siedlungsqualität, führte die logisplus AG ein Wettbewerbsverfahren durch. Damit das Siegerprojekt umgesetzt werden kann, ist eine Änderung des Nutzungsplans notwendig. Gegenstand der Änderung ist die Zone für Öffentliche Nutzungen (ZöN) Nr. 5/40 und die dazugehörenden besonderen Vorschriften im Baureglement. Dabei werden die besonderen Vorschriften auf Grundlage des Siegerprojektes angepasst.

Im November 2016 genehmigten die Könizer Stimmberechtigten mit einem Anteil Ja-Stimmen von 93 Prozent die Änderung der baurechtlichen Grundordnung. Die Genehmigung durch den Kanton wird im Frühjahr 2017 erwartet.

Anfangs 2017 wird das Baubewilligungsverfahren eingeleitet. Mit einem Baubeginn kann frühestens ab 2019 gerechnet werden.

Unterlagen Volksabstimmung
Dokumente Auflage

Weitere Informationen