Direkt zum Inhalt springen

zur Startseite

Wohnen in Hertenbrünnen

Vielfältig und attraktiv

Blick vom Attikageschoss

Durch Lage und Ausrichtung der Gebäude entstehen in der Überbauung Hertenbrünnen Wohnungen mit hoher Qualität, die vom attraktiven Aussenraum profitieren. 

  • Die Wohnungen der Punkthäuser sind dreiseitig besonnt. Auf jedem der drei Geschosse sind zwei Wohnungen vorgesehen. Der Wohn- und Essraum ist um ein Atrium oder eine Loggia angeordnet. Ein Hochparterre gewährleistet die Privatsphäre.
  • Die Wohnungen im Längsbau sind West-Ost ausgerichtet und verfügen parkseitig über durchgehende Balkonsicht. Die lärmempfindlichen Räume sind auf die der Strasse abgewendeten Seite und gegen die Abendsonne ausgerichtet.

Die unterschiedlichen Gebäudetypen und die flexible Architektur erlauben einen guten Angebotsmix, der die soziale Durchmischung fördert.