Direkt zum Inhalt springen

zur Startseite

Arbeitszone (AZ)

Arbeitszonen markieren im Nutzungsplan jene Grundstücke, die mehrheitlich oder komplett für Arbeitsaktivitäten jeglicher Art reserviert sind. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass eine relativ hohe Lärmimmission erlaubt und die Wohnnutzung stark begrenzt bzw. nicht zugelassen ist.

siehe auch:

> zurück zur Übersicht der Fachbegriffe