Direkt zum Inhalt springen

zur Startseite

öffentlicher Raum

Im engeren Sinn bezeichnet der öffentliche Raum den Teil der Gemeindefläche, welcher der Öffentlichkeit frei zugänglich ist und von der Gemeinde bewirtschaftet und unterhalten wird.

Im Allgemeinen fallen hierunter

  • öffentliche Verkehrsflächen für Fussgänger-, Fahrrad- und Kraftfahrzeugverkehr
  • Parkanlagen
  • Plätze

In einer weiteren Definition können auch öffentlich zugängliche Räume mit eingeschlossen sein wie etwa:

  • Einkaufszentren
  • Innenhöfe
  • Sportstadien
  • ...

> zurück zur Übersicht der Fachbegriffe