Direkt zum Inhalt springen

Solarkataster

Sonnenenergie - Informationen zum Potenzial auf Könizer Dächern 

Solarpotential: Je röter, desto besserDie Gemeinde Köniz verfügt seit einigen Jahren über einen Solarkataster für das ganze Gemeindegebiet. Er eignet sich, um erste Anhaltspunkte über das mögliche Potenzial von Solarstrom und thermische Solarenergie auf Ihrem Hausdach zu erhalten. Im Solarkataster werden für alle Gebäude die Ausrichtung, Neigung, Fläche sowie die Einstrahlung und der zu erwartende elektrische Ertrag pro Dachfläche angegeben.

Der Solarkataster Köniz besteht aus 3 verschiedenen Ansichten:
  • Die Ansicht "Potenzial Solarstrom" zeigt die grundsätzliche Eignung und Richtwerte für die Sonnenenergienutzung.
  • Die Ansicht "Potenzial Solarwärme" gibt Auskunft über die Möglichkeit der solaren Wassererwärmung (Brauchwarmwasser) bei Wohngebäuden. Zudem zeigt sie das Potenzial für die solare Elektrizitätslieferung, wenn die verbleibende Dachfläche mit Photovoltaik-Panels belegt würde.
  • Die Ansicht "Bestehende Solaranalgen" zeigt auf, wo in der Gemeinde Köniz bereits Anlagen in Betrieb sind.

Pro Liegenschaft kann ein PDF-Report aufbereitet werden der aufzeigt, wie viel Energie Ihr Dach produzieren kann.

Seit Mai 2015 gibt es neu die Karte Solarwärme, welche über die Möglichkeit der solaren Wassererwärmung (Brauchwarmwasser) bei Wohngebäuden Auskunft gibt. Zudem zeigt sie das Potenzial für die solare Elektrizitätslieferung, wenn die verbleibende Dachfläche mit Photovoltaik-Panels belegt würde.

< zurück zu Sonnenenergie

Die Ersteller des Katasters übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der entsprechenden Informationen.