Direkt zum Inhalt springen

zur Startseite

Nachhaltige Entwicklung für jeden Einzelnen

«Eine Gesellschaft, die sich nachhaltig entwickelt, verlangt der Natur langfristig nur so viel ab, wie diese nachzuliefern vermag. Und sie verursacht keine Schäden, die nicht mehr zu beheben sind. Eine nachhaltige Gesellschaft hinterlässt den künftigen Generationen die Welt so, wie sie sie angetroffen hat – oder besser. Damit auch unsere Kinder und Kindeskinder sich weiterentwickeln können». (Leitlinie 1 der Strategie Nachhaltigkeit des Bundes: Zukunftsverantwortung wahrnehmen.)

Industrienationen sind von einer solchen Entwicklung noch weit entfernt. Auch die Schweiz beansprucht rund dreimal so viele Ressourcen wie die Natur auf Dauer hergeben kann. Nachhaltige Entwicklung ist nicht Spezialistensache. Jede und jeder kann dazu beitragen, unser Leben nachhaltiger zu gestalten. Berechnen Sie online Ihren ökologischen Fussabdruck und lesen Sie Tipps, wie Sie im alltäglichen Leben nachhaltiger werden können.

Weiterführende Informationen

> zurück