Direkt zum Inhalt springen

zur Startseite

Vernissage Xund

Vernissage Xund

Schule und Gesundheit im Wandel der Zeit Referate zum Thema: Physisches und psychisches Wohlbefinden in der Schule

Am 17. August 2017 findet im Schulmuseum Bern in Köniz die Vernissage der neuen Sonderausstellung «Xund» statt. Wir zeigen, wie Gesundheitsthemen seit der Einführung der Schulpflicht 1835 in der Schule behandelt wurden. Begutachtet werden die Themenbereiche Körper, Geist und Seele. An verschiedenen Stationen können Sie aktiv Ihre Messwerte prüfen und sich an Ihrer Individualität erfreuen. Mit dem Rahmenprogramm sprengen wir sowieso ein paar Normen und laden Sie ein, über „Xundheit“ nachzudenken.

Die Ausstellung steht unter dem Patronat von Dr. iur. Bernhard Pulver, Erziehungsdirektor des Kantons Bern.

Veranstaltungsort

Schüür, Schloss Köniz
3098  Köniz

Weitere Informationen

Tel. 031 971 04 07
infoNULL@schulmuseumbern.ch
https://www.schulmuseumbern.ch

Organisator

Schulmuseum Bern