Direkt zum Inhalt springen

Medieninformation

Medienmitteilungen der Gemeinde Köniz

Auf dieser Seite sind die aktuellen Medienmitteilungen der Gemeinde Köniz publiziert. Medieninformationen, die älter sind als ein Monat, finden Sie im Archiv. Die aktuellen Medienmitteilungen können auch als Newsletter abonniert werden.

  • Trinkwasser in Köniz ist von ausgezeichneter Qualität

    Glyphosat und Chlorothalonil lösten in Zusammenhang mit der Trinkwasserqualität im vergangenen Jahr schweizweit Unsicherheit aus. Umfangreiche Untersuchungen der Könizer Trinkwasserfassungen liefern jetzt ein erfreuliches Resultat: Die Bevölkerung kann das Trinkwasser ohne Einschränkungen geniessen.

  • Integration und Vielfalt in Könizer Schulen

    Alle Kinder und Jugendliche sollen möglichst im Schulbezirk ihres Wohnortes die Schule besuchen können und dort eine ihrem Entwicklungs- und Lernstand angemessene Förderung erhalten. Im überarbeiteten Konzept zur Integration und Vielfalt in Könizer Schulen wurde Bewährtes beibehalten und Neues hinzugefügt.

  • GEF heisst Beschwerde von Köniz grösstenteils gut

    Die Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern (GEF) hebt einen Entscheid des Sozialamtes auf, welcher die Abgeltung der Kosten im Bereich des Kindes- und Erwachsenenschutzes festlegt.

  • Neue Zuständigkeit bei Dossier "Spez-Sek"

    Der Gemeinderat hat die Zuständigkeiten beim Dossier "Spez-Sek" neu geregelt. Thomas Brönnimann übernimmt ab sofort die Federführung.

  • Budget 2020 mit Anpassung der Steueranlage

    Der Gemeinderat hat das Budget 2020 zu Handen der Behandlung im Parlament verabschiedet. Das Budget für das kommende Jahr rechnet bei einem Umsatz von rund 227 Millionen Franken mit einem ausgeglichenen Ergebnis.

  • Mitwirkung zur Umgestaltung der Hess- und Wabersackerstrasse

    Die Hess- und die östliche Wabersackerstrasse sollen neu gestaltet werden. Die öffentliche Mitwirkung dauert bis 22. September.