Direkt zum Inhalt springen

zur Startseite

Abfall & Deponie

Die Aufgaben des Fachbereichs Abfallbewirtschaftung und Deponie:

  • Vermeidung, Sammlung, Recycling und Verwertung von Siedlungsabfällen aus der Gemeinde Köniz  
  • Restauffüllung, Endabdeckung und Nachsorge der Deponie KEGUL Gummersloch

Abfallstrategie 2013 bis 2022

Mit der Abfallstrategie hat die Abfallbewirtschaftung der Gemeinde Köniz eine strategische Leitlinie für die Jahre 2013−2022. Damit führt die Gemeinde einerseits Bewährtes weiter: Sie erbringt die Leistungen weiterhin als eigenes, öffentliches Dienstleistungsunternehmen und garantiert eine geringe Umweltbelastung, sowie eine hohe Wirtschaftlichkeit, Dienstleistungsqualität, Professionalität und Kundenfreundlichkeit. Daneben strebt sie in folgenden Bereichen für die kommenden zehn Jahre Weiterentwicklungen an:

  • Verstärkung der Abfallvermeidung
  • Kooperation mit dem lokalen Handel zur Wertstoffsammlung
  • Einrichtung von Sammelpunkten
  • Prüfung von Unterflurlösungen
  • Ergänzung des Entsorgungshofes
  • Prüfung einer Vergärungslösung für biogene Abfälle
  • Prüfung einer Litteringgebühr
  • Verstärkung der Kooperation mit der Stadt und der Region Bern

Medienmitteilung Abfallstrategie vom 22. Oktober 2013 
Abfallstrategie

Leitung

Andreas Basler

Kontakt

Abfallbewirtschaftung und Deponie
Muhlernstrasse 101
3098 Köniz
Telefon 031 970 93 73
abfallNULL@koeniz.ch

Fragen und Informationen zur Gebührenrechnung Wasser/Abwasser/Abfall
Administration Umwelt und Betriebe

Bestellung von Leerungsmarken


Weiterführende Informationen

Dienstleistungen